Propolis-Extrakt selbstgemacht

  

Beim Propolis-Extrakt wird der alkoholische Anteil einer Propolis-Tinktur weitgehend verdunstet, um den alkoholischen Anteil zu verringern.

Der Propolis-Extrakt enthält dadurch einen sehr hohen Anteil Propolis, ist aber dennoch nicht so hart wie das reine Harz. Stattdessen ist der Propolis-Extrakt sirupartig und klebrig.

Man kann Propolis-Extrakt direkt äusserlich anwenden oder man arbeitet ihn in Cremes und Salben ein.

Rezept-Zutaten

Die Propolis-Tinktur kann man entweder selbst zubereiten oder man kauft sie fertig.

Anleitung

  1. Die Propolis-Tinktur wird in ein offenes Gefäss gegossen.
  2. Lassen Sie das Gefäss offen stehen, damit der alkoholische Anteil der Tinktur verdunsten kann.
  3. Nach einigen Wochen ist soviel vom Weingeist verdunstet, dass der Propolis-Extrakt entstanden ist.
  4. Der Propolis-Extrakt ist eine zähe Masse, die an Sirup erinnert.

Anleitung mit Fotos

Die Propolis-Tinktur wird in ein offenes Gefäss gegossen.

Lassen Sie das Gefäss offen stehen, damit der alkoholische Anteil der Tinktur verdunsten kann.

Nach einigen Wochen ist soviel vom Weingeist verdunstet, dass der Propolis-Extrakt entstanden ist.

Der Propolis-Extrakt ist eine zähe Masse, die an Sirup erinnert.


Home - Up